Bitte beachten:
Wir verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Infos zum Datenschutz findest Du im Impressum.

8SportartenArt680

Bouldern, Boxsport, Fußball, Gewichtheben, Handball, Karate, Model-Contest, Radsport, Ringkampf, Rudersport, Schwimmen, Turnen

Erfahre mehr über uns !

Miss und Mister HAFA Frankfurt 2009

Miss und Mister HAFA Frankfurt 2009 Miss und Mister HAFA Frankfurt 2009 Miss und Mister HAFA Frankfurt 2009 Miss und Mister HAFA Frankfurt 2009 Miss und Mister HAFA Frankfurt 2009
Miss und Mister HAFA Frankfurt 2009
(Bilder anklicken zum Vergrößern)
Miss und Mister HAFA Frankfurt wurden gestern, am Freitag den 13., von der MGC-Miss Germany Corporation auf der 60. HAFA life Messe in Frankfurt/Main gesucht.

Zur Kandidatur angetreten sind 10 charmante junge Damen im Alter zwischen 16 und 27 Jahren sowie 5 junge, sportliche Männer im Alter zwischen 19 und 33 Jahren.
Eröffnet wurde die Wahl mit einer Showoff-Runde in der jeder Teilnehmer die Möglichkeit wahrgenommen hat dem anwesenden Publikum und der vierköpfigen Jury etwas von sich zu erzählen um so einen ersten Eindruck zu hinterlassen.
Schon zu diesem Zeitpunkt hatten wir, wie auch sicherlich das Publikum, unsere ganz persönlichen Favoriten auf den Titel gefunden.
Die Teilnehmerin Sonja Bauer mit der Startnummer 10 hatte schon durch die Auswahl Ihres tollen Abendkleides und Ihrer sehr charmanten Ausstrahlung Pluspunkte gesammelt.
Bei den Herren bestach der 21-jährige Waldemar Fuchs mit der Startnummer 4 durch seine sehr freundliche und sympathische Art und seinem sportlichen Körper. Er war schon 2006 Mister Norddeutschland !
Der 19-jährige Masseur Claudio De Benedictis mit der Startnummer 2 präsentierte sich im zweiten Durchgang mit eingeöltem Oberkörper und zeigte damit einen direkten Bezug zu seinem Beruf. Prima Idee, wie wir finden.
Wie schon erwähnt bestand die Veranstaltung aus drei Teilen. Zu Beginn der Showoff, gefolgt von der Präsentation der weiblichen Teilnehmerinnen in Bademode sowie der männlichen Kandidaten in Jeans und freiem Oberkörper. Zum Schluss kam es dann zur Siegerehrung.

Nun galt es für alle 15 Kandidaten sich von ihrer schönsten Seite zu zeigen, die Koreographie nicht zu vergessen und dabei noch zu lächeln. Unterstützt wurden die Damen und Herren u.a. durch die Make Up & Haar Artistin Bozena Spiess.

Als es dann endlich zur Siegerehrung kam war die Spannung nicht nur bei den Teilnehmern auf dem Höhepunkt.
Wie wir bereits Anfangs erwähnt hatten lag die 23-jährige Biologielaborandin Sonja Bauer für uns weit vorne und so war es keine Überraschung das Sie bei den Damen mit 250 Punkten den ersten Platz belegte, gefolgt von Startnummer 5 der 19-jährigen Sabrina Nathalia Reitz mit 130 Punkten auf dem zweiten Platz und Startnummer 3 die 20-jährige Studentin Nelli Koper mit 125 Punkten auf dem dritten Platz.
Mit 270 Punkten wurde der 25-jährige Maschinenbautechniker und Hobby Kick Boxer Victor Emrich mit sage und schreibe 270 Punkten Mister HAFA Frankfurt 2009 und hat sich damit zur Wahl zum Mister Hessen qualifiziert.

Allen Teilnehmern von unserer Seite herzlichen Dank für den tollen Einsatz und die super Performance!
Für uns waren alle Teilnehmer würdig einen Sieg mit nach Hause zu nehmen und deswegen wünschen wir denjenigen die nicht prämiert wurden weiterhin viel Motivation und Glück für das nächste mal.
Den Siegern von unserer Seite einen herzlichen Glückwunsch !

Alle Bilder ansehen !


weitere News lesen...


Digitalphotos-online.com/Sportbilder & Berichte
© 2007-2016 digitalphotos-online.com / sport-dpo.de